hanging out with archives

diese seite ist überarbeitet und neu gestaltet zu erreichen unter http://videomuseum.bildwechsel.org  / please go to http://videomuseum.bildwechsel.org for the new version of this website

hanging-out-with-archives.gif

es ist ein kreuz, dass sich viele unter „archiv“ etwas altes und staubiges vorstellen – archive sind viel mehr die griffbereite anwesenheit des multipel vorhandenen – sie sind arsenale der geschichte und schatzkammern für das jetzt. für künstlerInnenarchive gilt das sicherlich einmal mehr.

insbesondere die archive von bildwechsel sind enorm mobil – präsent an den unterschiedlichsten orten – und „alt“ zumeist nur als respektvolles synonym von „erfahren“. bildwechsel hat einen archivbus, der bestände hin und her transportiert, sie an dem einen ort einsammelt um sie an einem anderen zu präsentieren.
das mit dem staub allerdings, lässt sich nicht so leicht von der hand weisen.

in 2007 waren die archive zu besuch im „westwerk“ – in einer ausstellung über das archivieren – auch dabei: das videomuseum!

—–

(zitate aus der ankündigung:)

………während der zeit der ausstellung
„hanging out with archives“

ist ein teil des restaurations-equipment des
videomuseums vor ort und bei der arbeit ! ….

a bildwechsel exhibition, in co-operation with WESTWERK : 8th – 16th September, Hamburg

Opening: Friday, 7th of September, 2007 – 7pm. Opening hours: Tuesday – Friday 4pm – 7pm, Saturday noon – 3pm, Sunday 3pm – 5pm. Venue: Westwerk, Admiralitätstr. 74, 20459 Hamburg (website)

“hanging out with archives”- an installation/exhibition of archives from Bildwechsel

Bildwechsel is an umbrella organisation for women+ and their representation in media, culture and art.
It houses international archives and collections. collecting/archiving/presenting – this is our slogan! for over 28 years we have worked as an ‘active’ artists archive. Bildwechsel is a location, as such it creates a framework for artists, activists and researchers, for meetings and collective thinking and acting – locally, nationally and internationally.

The exhibition “hanging out with archives” invites you to dive-in and take a closer look at the archives and archival material we have, and the way we work as an active archive. From the traditional paper-file to the online video museum, the kunstlerinnenarchiv to the feminale collection, the documentations of events, workshops, trips, visits and tours – the visitor can explore the way Bildwechsel works as an active,engaged and developing collection.

look! archives at work!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Präsentation